fbpx

Achtsam mit mir

kalorien kalorienzählen business bewusstsein bewusstwerden selbsterkenntnis selbstbestimmung

Was Kalorienzählen mit Deinem Business oder Alltag zu tun hat

Obwohl viele von uns versuchen, achtsamer mit uns selbst umzugehen und unser Wohlbefinden zu steigern, ist es oft schwierig, alte Gewohnheiten abzulegen. Eines der beliebtesten Mittel, um Gewichtsverlust und Fitness zu erreichen, ist das Zählen von Kalorien. Doch wie passt das in den Alltag und wie kann es sogar Dein Business beeinflussen? In diesem Blog Artikel wollen wir Dir zeigen, wie Kalorienzählen Dein Leben verbessern kann, indem Du Dein Denken veränderst und achtsamer mit Deinem Körper und Deiner Umgebung umgehst. Ich werfe einen Blick auf die Vorteile des Kalorienzählens, worauf man achten sollte und wie es Dir helfen kann, Dein Business oder Deinen Alltag zu verbessern.
Mein Mann befindet sich gerade bei einem Gesundheitstraining, bei dem es drei Wochen lang um Gesundheit und Fitness geht. Aus Solidarität habe ich beschlossen, wie er es gerade tut, auch mal wieder darauf zu achten, was und wieviel ich so esse. Denn in letzter Zeit, muss ich zugeben, kneifen meine Hosen etwas und das finde ich gar nicht gut. Da ich bereits auf Weizenmehl und Zucker weitestgehend verzichte, habe ich es auf eine Blockade oder einen Glaubenssatz geschoben, der bei mir immer wieder Oberhand gewinnt, aber daran liegt es wohl in erster Linie nicht, das kann nun eindeutig bekannt geben. Ich habe einfach zu viel gefuttert. 🙈 Irgendwie habe ich aufgehört, darauf zu achten, was ich zu mir nehme und v.a. wieviel. Das habe ich nicht mal mitbekommen. Und irgendwie kann ich das gerade auch auf mein Business übertragen, denn da läuft es gerade nicht so gut. Wahrscheinlich habe ich es auch aus meinen Augen verloren. Wie so oft hängt alles irgendwie zusammen. Deswegen möchte ich gleich mal wieder meiner Kreativität freien Lauf lassen und diesen Artikel verfassen, denn ich möchte meinen Aha-Moment gern mit Dir teilen. Bewusstwerden und Selbstbestimmung heißt hier die Devise.

Kalorienzählen als Werkzeug für Bewusstsein und Zielsetzung

Kalorienzählen ist ein Werkzeug, um bewusster mit dem Essen umzugehen und sich Ziele zu setzen. Es hilft dabei, sich über die Menge und Qualität der Nahrungsmittel, die man zu sich nimmt, im Klaren zu sein. Dabei geht es nicht darum, sich in eine Essstörung hineinzusteigern oder sich auf eine bestimmte Kalorienzahl zu fixieren. Vielmehr geht es darum, ein Bewusstsein dafür zu schaffen, was man isst und wie viel man davon benötigt, um seine Ziele zu erreichen. Diese Ziele können zum Beispiel sein, abzunehmen, Muskeln aufzubauen oder einfach eine gesündere Ernährung zu erreichen. Durch das Zählen von Kalorien wird man sich bewusster darüber, welche Nahrungsmittel man zu sich nimmt und wie viel davon. Es kann dazu führen, dass man bewusster isst und sich dazu motiviert, gesündere Entscheidungen zu treffen. Deshalb kann das Kalorienzählen nicht nur im Zusammenhang mit der Ernährung, sondern auch im Business oder Alltag als Werkzeug für Bewusstsein und Zielsetzung eingesetzt werden.

Die Übertragung auf den Geschäftsalltag: Zielsetzung und Erfolgsmessung

Im Businessalltag können wir viel von der Herangehensweise beim Kalorienzählen lernen. So wie wir bei der Ernährung klare Ziele setzen und unseren Fortschritt messen, sollten wir auch im Geschäftsleben oder im Alltag klare Ziele definieren und regelmäßig unseren Erfolg messen. Ohne klare Ziele ist es schwer zu wissen, ob wir auf dem richtigen Weg sind oder ob wir uns in die falsche Richtung bewegen. Daher ist es wichtig, sich realistische und konkrete Ziele zu setzen und diese auch regelmäßig zu überprüfen und anzupassen. Dabei können wir uns auch von der Herangehensweise beim Kalorienzählen inspirieren lassen: Es geht nicht darum, sich einfach nur ein Ziel zu setzen, sondern auch regelmäßig zu überprüfen, ob man sich auf dem richtigen Weg befindet und ob eventuell Anpassungen notwendig sind. Indem wir unsere Ziele und Fortschritte im Auge behalten, können wir uns auf das Wesentliche konzentrieren und unsere Ressourcen optimal nutzen.
kalorien kalorienzählen business bewusstsein bewusstwerden selbsterkenntnis selbstbestimmung erfolg

Bewusste Selbstreflektion: Wo und wie will ich wachsen oder mich entwickeln?

Es ist nicht immer einfach, mit den Herausforderungen des Alltags oder des Business umzugehen. Oftmals neigen wir dazu, ungesunde Gewohnheiten zu entwickeln, wie zum Beispiel zu viel oder zu wenig Essen. Hier kommt bewusste Selbstreflektion ins Spiel. Indem wir uns bewusst mit unseren Gewohnheiten und Verhaltensweisen auseinandersetzen, können wir lernen, welche Verhaltensweisen uns helfen und welche uns schaden. Eine hilfreiche Methode, um sich mit seinen Gewohnheiten auseinanderzusetzen, ist das Führen eines Tagebuchs oder das Eintragen in eine App. Ich nutze MyFitnessPal. Notiere alles, was du isst und trinkst und achte auf die Menge an Kalorien, die du zu dir nimmst. So wirst du ein besseres Verständnis dafür entwickeln, was du brauchst, um dein persönliches Wachstum zu fördern. Reflektiere auch über andere Bereiche deines Lebens, wie deine Arbeitsgewohnheiten, deine Kommunikation und deine Beziehungen. Frage dich: Wo möchte ich wachsen? Was sind meine Ziele? Diese bewusste Selbstreflektion hilft dir dabei, Fokus und Klarheit zu schaffen und dein Leben achtsamer und bewusster zu gestalten.

Bewusst geniessen: Achtsames Kalorienzählen als Basis für bewusstes Leben und nachhaltiges Wirtschaften

Wenn es um das Thema Kalorienzählen geht, denken viele Menschen an Diäten und Gewichtsverlust. Doch Kalorienzählen kann weit über das körperliche Wohlbefinden hinausgehen – es kann auch dazu beitragen, bewusster zu leben und nachhaltiger zu wirtschaften. Durch achtsames Kalorienzählen lernen wir, unsere Nahrungsmittel bewusster auszuwählen und zu genießen. Wir nehmen uns Zeit, um uns auf das Essen zu konzentrieren, und achten darauf, wie unsere Mahlzeiten auf unseren Körper wirken. Durch diese Achtsamkeit können wir auch im Alltag bewusster handeln und nachhaltiger leben. Wenn wir uns bewusst sind, was wir essen und warum wir es essen, können wir auch bewusster Einkaufsentscheidungen treffen und nachhaltige Produkte auswählen. Diese Achtsamkeit kann sich auch auf das Business auswirken – wir können bewusster Kundenbedürfnisse analysieren und darauf reagieren, anstatt uns von kurzfristigen Trends leiten zu lassen. Indem wir uns Zeit nehmen, um uns auf das Wesentliche zu konzentrieren und bewusst zu handeln, können wir eine nachhaltige Zukunft für uns selbst und für unsere Umwelt schaffen.
kalorien kalorienzählen und business

Abschließend lässt sich sagen, dass Achtsamkeit im Umgang mit Essen nicht nur unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit fördert, sondern auch Auswirkungen auf unseren Alltag und unser Business hat. Denn wer achtsam mit sich umgeht, kann sich besser konzentrieren, ist kreativer und leistungsfähiger. Insbesondere im hektischen Arbeitsalltag kann uns die Praxis der Achtsamkeit dabei helfen, den Fokus zu behalten und ausgeglichener zu sein. Wenn auch Du jetzt Lust bekommen hast, Dich intensiver mit dem Thema Achtsamkeit auseinanderzusetzen, empfehlen ich Dir mein kostenloses E-Book zum Thema „So machst Du richtig Pause“. Dort findest Du weitere Tipps und Hinweise, wie Du Achtsamkeit in Deinen Alltag integrieren und von regelmäßigen Pausen profitieren kannst. Also: Höre auf Deinen Körper und sieh in jeder Mahlzeit eine Gelegenheit, Dich mit Dir selbst zu beschäftigen. Dein Körper und Dein Geist werden es Dir danken!